Wie lautet der Betrag zu diesem Buchungssatz (BWR)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde jetzt mal für die Bankgebühren das Konto Kosten des Geldverkehrs annehmen.

Zwei Buchungssätze sind hier die übersichtlichste Variante, man kann das aber auch in einem lösen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst dafür einen Extra-Buchungssatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cooleDame
16.07.2017, 19:37

welches konto brauche ich dafür? Bank und?

0

Was möchtest Du wissen?