wie laut darf man nach 22 Uhr draußen sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du gestört wirst, sind sie grundsätzlich erst einmal zu laut. Die Polizei könnte man in dem Fall schon rufen, das ist recht gängig und dafür wird man von den Beamten auch nicht belächelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zimmerlautstärke, sprich, wenn man jemanden auch noch 3 Häuserblöcke weiterhört ist es definitiv zu laut. Ruf ruhig die Polizei an, wenns gar nicht mehr geht..Bei solchen "nicht dringlichen" Einsätzen dauerts zwar ca 30-45 Minuten bis da mal was passiert, aber immerhin besser als die ganze Nacht Lärm ;) Nur blöd wenn die Polizei ankommt, kurz nachdem die Störer ihr Lager abgeräumt haben und es ruhig ist xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So laut  dass man niemanden stört. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
07.05.2016, 00:10

Gibt es da keine genauere Definition^^? 

0

Was möchtest Du wissen?