Wie lassen sich Lithium Ionen Akkus abbauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lieber Dave,

deine schnodderig Frage ist unklar! 

Was verbindest du mit verklebter Haufen Chemie? du bist selbst nur ein schleimiger Haufen Chemie.  Was meinst du mit abbaubar?

Natürlcih wird der Kunststoff irgendwann undicht und Wasser dringt ein. Dann reagiert der Inhalt und lösliche Stoffe treten aus. Das ist aber mit allen Dingen so. Abbaubar heißt nicht ungiftig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dave11104
06.12.2015, 18:38

Okay, ich versuche es nochmal anders zu formulieren. CO2 ist ja durch Pflanzen abbaubar bzw wird zu O2 "aufgewertet". Was ich mich nun gefragt habe ist z.B. wenn man einen Tesla fährt und die Akkus gehen kaputt dann hab ich ja ca. 700kg an Chemiemüll den ich ja nicht einfach wegwerfen kann. Also frage ich mich ob das am Ende wirklich so umweltfreundlich ist. Weil kaputt gehen die Akkus garantiert irgendwann und dann haben wir den Salat. Und Lithium haben wir auch nicht unbegrenzt.

0

Was möchtest Du wissen?