Wie lassen sich die Symptome von Unter- und Überzuckerung bei Diabetes erklären?

Tabelle  - (Diabetes, Symptome)

1 Antwort

Liebe alinacupcake02,

wie alle Symptome zusammenkommen, weiß ich leider auch nicht ^^ Aber den starken Durst und den starken Harndrang bei einer Überzuckerung kann ich zumindest erklären:

Wenn zuviel Zucker im Blut ist (wie eben bei einer Überzuckerung), beteiligen sich auch die Nieren daran, den Zucker aus dem Blut herauszufiltern und über den Urin auszuscheiden. Daher schonmal der starke Harndrang. Und weil man bei diesem Vorgang sehr viel Wasser verliert, bekommt man sehr starken Durst.

Ich hoffe, das war einigermaßen hilfreich ;) Viel Glück bei deiner Klausur!


Diabetes entgegenwirken?

Hallöchen also ich hab in letzter Zeit Symptome gehabt die von Diabetes stammen sollen. Z.B war das heute starker Durst und viel Wasser lassen, in letzen Tagen hab ich manchmal kurz verschwommen gesehen, müde in der Schule. Können natürlich auch andere Symptome für was anderes sein und ich mach mir wieder unnötig sorgen .
Ich bin 16 Jahre alt und hab vor morgen Blut abnehmen zu lassen beim Arzt um sicher zu gehen.
Wisst ihr wie hoch die Chance ist in dem Alter an Diabetes zu erkranken. Ich esse täglich Früchte ernähre mich sogut wie ausgewogen und trinke viel Wasser. Natürlich trinke ich auch süße Sachen, in letzterer Zeit öfters aber im allgemein selten.

...zur Frage

Symptome von hohem Zuckerwert, Zuckerwert aber normal?

Also wie oben ja schon beschrieben, habe ich manchmal das Gefühl, dass mein Zuckerwert in astronomischen Höhen ist (Werte so zwischen 300-500 sind keine Seltenheit), messe ich dann aber habe ich nur einen Wert von 150-160. Weiss einer woran das liegt?

...zur Frage

Symptome oder Anzeichen von Diabetes?

Hey Leute, Ich habe seit Wochen Symptome für Diabetes . Bin ständig Müde, muss immer auf Toilette und trinke enorm viel . Letzte Nacht habe ich 5 Liter getrunken . Ich versteh meinen Körper grad nicht und bitte um dringende Antwort. Sollte ich meinen Blutzucker mal messen lassen ?

...zur Frage

Diabetes oder Pilzinfektion?

Hallo community, ich hatte vor 2-3 wochen erste symptome: ● Durst (4-5 Liter) ● ständiges Wasserlassen (15 mal am tag) ● Trockene Haut ● Kribbeln in Händen und Beinen ● Pilzinfektion im Mund ● Müdigkeit ● verschlechterte Sicht

Diese Symptome sind doch fast alle von den durst abzuleiten und der durst von der Pilzinfektion oder Diabetes? Des weiteren ist Pilzinfektion ja auch ein Symptom von Diabetes. Ich habe jetzt schon einen Urintest gemacht, einen Bluttest und mehrfach am tag zu unterschiedlichen Zeiten Zucker gemessen (immer im optimalen Bereich). Der Arzt meinte es ist daher kein Diabetes und riet mir nach den ganzen tests einen hba1c test ab. Ich bin übrigends 20 Jahre alt und sehr schlank ^^ ich habe mich in letzter zeit auch ziemlich ungesund ernährt um zuzunehmen aber habe jetzt seit einiger Zeit meine ernährung schon umgestellt (nicht besser geworden)

Die Pilzinfektion ist erst seit einer Woche sichtbar, könnte es der grund sein oder sollte ich dem Diabetesverdacht weiter auf dem grund gehen?

...zur Frage

woran erkennt man ob man Diabetes hat?

Es gibt ja anzeichen wie müdigkeit, leistungsschwäche etc. muss man wenn man die symptome hat einen diabetes test machen oder so?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?