Wie lasse ich Orgasmus zu?

4 Antworten

Das ganze Bohei um die verschiedenen Orgasmen (klitoral/vaginal) ist ohnehin Käse, da die Klitoris ja nicht nur aus der Klitoriseichel (die allerdings auch nicht alle Männer finden ) besteht, sondern weit in den Körper hineinreicht und somit die Klitoris stets für den Höhepunkt die Hauptverantwortung trägt... .

Trotzdem versuchen viele Frauen "mit Gewalt" einen vaginalen Orgasmus zu bekommen, weil ihnen irgendjemand in den Kopf gesetzt hat (nur) dies seien die "richtigen" Orgasmen...

Manche Frauen ejakulieren (squirten) ja beim Orgasmus, versuchen aber dies zu verhindern, da sie glauben es wäre Urin - das "zulassen" besteht dann einfach darin sich fallenzulassen und den Kontrollverlust zulassen...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Life-Coach und Fachbuch-Autor

Es wird ja immer gerne gesagt, das Frauen Multitasking-fähig sind. Das Problem dabei ist immer das du zwar beim Sex dabei bist, aber irgendwo eine Stimme dir sagt "Wenn wir dann fertig sind, dann kann ich mein Buch noch weiter lesen/abwaschen/die Waschaschine füllen/meiner Freundin schreiben dass ich sex hatte" und so weiter. Wenn du ganz ehrlich zu dir selbst bist, dann ist das das große Problem des loslassens.

Dein Glück ist es aber, dass ein Mann ganz bei der Sache ist, oder sein Speer der Entzückung wird zur weichgekochten Nudel des Versagens.

Naja vlt dass du machst wie wenn du auf klo bist und pinkelst vlt so leicht gegendrücken

Entspann dich und lass dich in die Situation "fallen"

Auch wenn ich das mach, das funktioniert leider einfach nicht. Ich weiß, dass manche Frauen vaginal nicht kommen können, aber wenn ich ja kurz davor bin, kann ich das doch..!

0

Was möchtest Du wissen?