Wie lange zwischen zwei Weisheitszahn-OPs warten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe alle 4 Weisheitszähne bei einer OP entfernen lassen. Ich glaube, nach 1 oder 2 Wochen wurden die Fäden gezogen. Es dauerte alles nicht so lange, also ich kann mich nicht erinnern, dass die Wunde lange offen war.
Aber dein Kieferchirurg wird das schon wissen, wie lange der Abstand sein muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis die Wunde komplett zuwächst, das dauert. Aber ein Monat nach der OP solltest du keine Schmerzen mehr haben und die nächste Seite kann gezogen werden. Wenn dein Kieferchirurg keine medizinischen Einwände hat, geht das in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mirofan
05.03.2016, 02:22

Alao den Termin habe ich mit der "Sekretärin"  bzw "Empfangsdame"  telefonisch vereinbart. Sie hatte meine Akte vorliegen, hat also gesehen wann die erste OP war.
Sie hat dem Termin zugestimmt und ein bisschen Ahnung hat die ja auch :D
Dann denk ich mal, dass es klappen sollte.

Danke für deine Antwort :)

0

Ja, es ist ohne Probleme möglich, in 4 Wochen die nächsten Weisheitszähne herauszunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?