Wie lange zunehmen...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Plan hört sich gut an! Ich würde mich einfach so weiterernähren und wenn du abends gerne warm isst eine ganze Portion oder wenn du gerne kalt isst 2-3 Scheiben (Vollkorn)brot. :)

Nachmittags kannst du ja zusätzlich zum Snack noch ein Stück Obst essen, wenn du möchtest :)

du brauchst keine unnoetige angst zu haben, wenn du dich etwas mehr kohlenhydratreicher ernaehrst. deswegen wirst du nicht gleich fett werden und ausserdem, so schnell geht das nicht. wenn du deine 4 kg zugenommen hast, kannst du ja wieder zu deiner voherigen ernaehrung zurueckgehen. allerdings obst immer zuerst, bzw. als vorspeise auf leeren magen essen und nicht als nachspeise, da es sonst hinter der vorher eingenommenen mahlzeit liegt und in gaerung und faeulnis uebergeht (blaehungen).

WhatsEatingYou 19.10.2012, 16:12

Finde deine Antwort gut! Allerdings sollte sie auf keinen Fall (!) wieder zu ihrer vorigen Ernährung zurück gehen. Ziel ist es doch nicht wieder in die alten Verhaltensmuster zu fallen, und in diesem Fall sich nicht wieder wie vorher zu ernähren. Magersucht ist gefährlich und die Mangelernährung sehr schädigend für den Körper

0

wenn du schon 54 erreicht hast, etwas zurückfahren.

tu es doch einfach, dann sieh wie es dir tut.

wenns gut ist mach weiter, wenn nicht hör auf, schwierig hmm?!

Was möchtest Du wissen?