Wie lange zieht sich die Quecksilbervergifftung oder nach welchem Zeitraum kann man ausschließen tödlich gefährdet zu sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hättest du ne Vergiftung davon getragen dann hätte sich das direkt bemerkbar gemacht und nicht erst so viele Jahre später. Wahrscheinlich war damals sehr wenig ausgetreten und wenn der Raum recht groß oder durchlüftet war, hast auch keinen Schaden davon getragen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dain1
08.12.2015, 19:07

In wie fern meinst "direkt bemerkbar" gemacht und über welchen Zeitraum nach dem Unfall?

0
Kommentar von MissRatlos1988
08.12.2015, 20:42

den genauen Zeitraum kann ich jetzt nicht sagen, bin kein Arzt. allerdings kann ich dir sagen dass man dies bei einem Bluttest gefunden hätte!

0

Was möchtest Du wissen?