Wie lange Zeit für Führerschein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Vertrag ist abgelaufen. In Fahrschulen läuft dein Vertrag 1Jahr in denen sollte man am besten die Theoriestunden schaffen inkl. Theorie und Praktische Prüfung. Deine bisherigen Theoriestunden musst du leider alle neu machen. Wegen deinem Geld ist es so das bis auf die Grundgebühr alles andere zurückgegeben werden müsste, machen aber nicht alle, wenn dies der Fall bei dir sein sollte dann ist was faul und dann würde ich ihnen ein bisschen drohen mit einem Anwalt oder sogar Insolvenzantrag denn es ist ja VIEL GELD...& das will man natürlich zurück. Die Fahrschule würde ich dann auch wechseln + negative Bewertung schreiben.

Rede einfach mal mit deiner Fahrschule denn eine Gute Farschule versteht das du wegen Krankheit nicht weitermachen konntest. Auch bei der Grundgebühr kann eine gute Fahrschule sagen das die einfach einen neuen Vertrag machen ohne Grundgebühr und das Geld mit neu zählt wo du schon bezahlt hast. 

Dein Erste Hilfe Kurs ist ein lebenslang gültig.

Viel Erfolg & gute Besserung 

vielen lieben Dank! :)

1
@niles2009

Gerne : ) ich bin froh wenn ich bei so etwas helfen kann, denn es gibt leider viele schlechte Fahrschulen!

0

rein gesetzlich also müsste er mir mein Geld zurückerstatten, oder ich dürfte kostenfrei, ausgenommen die Anmeldegebühr, die verlangen darf wenn er will, weitermachen?

0
@niles2009

Ja gesetzlich muss er dir es zurückerstatten. Bei neuem Vertrag kostenfrei bis die 1.400 Euro aufgebraucht sind. Die Grundgebühr dürfte die Fahrschule neu verlangen, wegen den Theoriestunden das ist in Prinzip nämlich die Grundgebühr.

0

super gut erklärt. vielen Dank nochmals! :)))

0

Was möchtest Du wissen?