Wie lange würde es dauern die Erde mit dem Auto zu umrunden?

20 Antworten

Das kommt darauf an, ob es auf dieser hypothetischen Autobahn Geschwindigkeitsbeschränkungen, Baustellen oder Staus gibt.

Vielleicht  kann man auf hypothetischen Autobahnen auch ohne Schlaf und Essen 24 Stunden am Tag mit Tempo 250 fahren - dann schaffst du 1000 km in 4 Stunden, also 6000 km am Tag. Für 40.000 km brauchst du dann 6 Tage  und 16 Stunden, also nicht ganz eine Woche.

Irgendwie erinnert mich das an dieses Gedicht: http://gutenberg.spiegel.de/buch/gottfried-august-b-621/30

Nun aber sollst du mir berechnen und sagen:
Wie bald ich zu Rosse die Welt mag umjagen?
Um keine Minute zu wenig und viel!
Ist dir der Bescheid darauf auch nur ein Spiel?« –

»Herr, wenn mit der Sonn ihr früh sattelt und reitet,
Und stets sie in einerlei Tempo begleitet,
So setz ich mein Kreuz und mein Käppchen daran,
In zweimal zwölf Stunden ist alles getan.« –

1

Das nützt Dir nix,da du weder Sprit noch Werkstatt hast.Dies alles mitzuführen ist nicht möglich.Dazu mußt sagen,wieviele Menschen Du dafür einsetzen möchtest.Unterstellt,Du bist alleine,glaubst Du du könntest 48.000 Kilometer fahren ,und wenn ja,welche Ruhezeiten,brauchst Du anfänglich und später? Acht Stunden Fahrzeit,100 km/h ergäbe 800 km am Tag.ergäbe 60 Tage.Dies wäre wiederum Theorie,da Du sicher wenigstens einen großen Werkstattaufenthalt hast.Teile sind verfügbar,ja ,nein? Du hast zu viele Unbekannte und bewegst dich so theoretisch,das man nur sagen kann,es wäre ein längerer Zeitraum von einigen Monaten.Gut?

Das hängt von deinem Fahrstil (z.B. Geschwindigkeit) und ggf. den PS des Fahrzeugs ab. :-))

Kommt drauf an:

Einfach: 44000 km   120km/h  -> Ergebnis

Komplex: Ölwechsel alle 20.000 km usw.

40.047 km / angenommene 120 km/h Reisegeschwindigkeit = Ergibt 333,75 Stunden was 13,90625 Tagen oder knapp 2 Wochen reine Fahrzeit entspricht.

Wird also sehr über die Geschwindigkeit definiert!

Fahre du mal 24 Std/7Tage pro Woche ohne Pause, Schlaf, Essen nebenbei usw. und mit einer Geschwindigkeit von 120 km/h. Das überlebst du nicht. :-)))

0
@Mignon1

Wart mal ab; die Autobahn am Äquator muss ja auch erst noch gebaut werden. :)

4

Was möchtest Du wissen?