Wie lange wirkt Abführmittel?

3 Antworten

Hallo,

Mal angenommen, du warst 3-4 Tage nicht mehr an einem großen Geschäft beteiligt. Dann empfehle ich dir "Moviecol". Du kippst einen Beutel voll in 1/2 Glas Wasser und trinkst es aus. Dann gehst einfach weiter deinem Tagwerk nach. Nach einigen Stunden mußt du ganz normal auf die Toilette und dann ist Ruhe. Unkomplizierter gehts nicht. Keine orgiastische Stuhl-Party, kein Pressen, keine Rennerei.

Ich hatte auch schonmal irgendwelche Zäpfchen. Das brannte und die Hämos haben geblutet, es war eine Quälerei.

Mfg

Harry

Das hängt davon ab, wie viel du genommen hast und wie dein Körper darauf reagiert. Es kann in 30 Minuten schon alles vorbei sein, aber möglich ist auch ein intensiver Kontakt mit dem Klo für 3 Stunden und mehr

Je nach Dosierung, kürzer oder länger.

Was möchtest Du wissen?