Wie lange wird es dauern bis ich mein bafög bekomme?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir wurde gesagt, dass die bearbeitungszeit 8 wochen dauert, aber es wäre ab dezember gültig.

Im Prinzip ist dieser Satz schon selbsterklärend.

Die Bearbeitung dauert ab heute 8 Wochen, vorher kannst und solltest Du nicht mit dem Geld rechnen.

Bafög bekommst Du aber rückwirkend ab Tag bzw. Monat der Antragstellung.

Daher kannst Du im Februar 2016 mit einer Bafög - Nachzahlung für Dezember 2015 & Januar 2016 rechnen.

Das ist unterschiedlich, in meiner Ausbildungsklasse z.b. teilweise nach 3 Monaten, manchmal erst nach 6 Monaten...

Und gerade jetzt, wird dein Antrag dieses Jahr sicherlich nicht mehr bearbeitet

Das Du als Jura-Studierende(-r) so etwas nicht selbst recherchieren kannst, ist echt erschütternd.

  • Geld gibt es nur ab dem Monat, in dem Du den Antrag gestelt hast, in Deinem Fall bekommst Du den Bafög-Betrag also rückwirkend nur bis zum 1.Dezember und für Oktober und November erhältst Du kein Geld, auch nicht rückwirkend.
  • Die Bearbeitungszeit beträgt 8 Wochen, eindeutiger geht es eigentlich nicht.
  • Wenn eine längere Bearbeitungsdauer abzusehen ist, sollten die Bafögstellen in der Regel von sich aus eine Abschlag-/Vorschusszahlung anbieten oder Du musst danach fragen, nachdem Du folgende Hinweise gelesen und hoffentlich verstanden hast. Die Höhe eines Vorschusses beträgt maximal € 360,-- oder 80% des voraussichtlich zu erwartenden Bafög-Betrages.

Zuletzt: in den diversen Foren und ASTA-Infoseiten wird überwiegend von 10 - 12 Wochen berichtet, bevor die erste Zahlung auf dem Konto eingegangen ist.


In meinen Fällen kam es so rund 7 Monate nach Abgabe der Unterlagen. Viel Glück.

Ja, 6-8 Wochen ist realistisch

Was möchtest Du wissen?