Wie lange wird BaFöG gezahlt bei Krankschreibung?

2 Antworten

Nein du hast alles richtig gemacht. Wenn es Probleme geben sollte,meldet sich die Schule zuerst bei dir und wenn du nicht reagieren solltest dann holen sie das BAFÖG Amt dazu und können die Zahlungen einstellen. Da du aber immer einen Krankenschein hattest und ihn auch dahin geschickt hast,bist du nicht der Pflicht das BAFÖG Amt zu informieren. Wenn dann tut dass das Kolleg,aber nur bei Problemen nicht wenn du immer alles rechtzeitig abgegeben hast und sie bescheid wissen..

Wenn Du durchgehend Atteste hast wird das BaFöG Amt die akzeptieren. Bevor Du erneut Geld beantragst solltest Du aber sicher schulfähig sein. Mach einen Termin bei dem Sachbearbeiter aus, um Deinen Fall zu erklären, sonst wirst Du wahrscheinlich nicht nochmal Geld bekommen.

Was möchtest Du wissen?