wie lange werden die Fäden noch drinbleiben?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn sie lose sind, kannste sie selber rausmachen (wenn du dran kommst, mit einer desinfizierten kleinen schere, aber nicht pieken!) eigentlich lösen sich die fäden aber auf, wenn alles verheilt ist. also entweder weiter warten oder mal beim doc reinschneien bzw anrufen.

dann solltest du mal ganz schnell zu deinem zahnarzt gehen, damit er sie rausnehmen kann bevor die einwachsen und sich so richtig entzünden. am besten gehst du heute noch in eine klinik. das ist kein scherz von mir

7 - 10 Tage zum Arzt gehen und entfernen lassen

Fäden ziehen sehr schmerzhaft?

Hallo, ich hatte am Dienstag eine OP am Daumen aufgrund eines Arbeitsunfalls hinter mir. Mein Finger wurde ziemlich gequetscht und hatte schon sehr stark geblutet. Wurde genäht, aber das sind keine Fäden die sich nach ner Zeit auflösen, sondern müssen gezogen werden. Tut das sehr weh? Habe ehrlich gesagt etwas Angst davor.

...zur Frage

nach Beschneidung immer noch Fäden drinne

HI.es ist jetzt 10 tage her nach meiner vollen beschneidung und alle fäden sind noch drinne außer 2 ,3 die sich auflösten.Wollte nur mal fragen was ich tuhn kann damit sich die fäden schneller auflösen.Ich hab gehört, dass durch feuchtigkeit sich die fäden schneller auflösen also damit ist gemeint mehr baden..und meine freundinn ist auch schon ungeduldig.also bei mir tut nichts mehr weh nur bisschen blau/lila ist es noch am rand der eichel.

Ich würde mich auf jede Antwort sehr Freuen

...zur Frage

Fäden lösen sich Wochen nach einer Phimose OP nicht auf (selbstauflösend)

Es ist jetzt bereits bei mir 4 Wochen her das ich beschnitten wurde, die meisten aller Fäden mit denen genäht wurde haben sich aufgelöst.... Es sind aber nur noch 2-3 Stück drinm die sich einfach nicht auflösen.... Der Arzt meinte man kann nach ca. 4 Wochen nach der OP wieder Sex haben, jetzt meine Frage ob es was ausmacht wenn man trotz der verbliebenen Fäden Sex hat?

Es ist soweit alles wunderbar verheilt und es schmerzt auch nichts mehr

Ich bitte um ehrliche Antworten

...zur Frage

Fragen über Zahn Op?

Hallo liebe Community,

am Montag wurden mir 3 Zähne in Vollnarkose entfernt und der Arzt meinte, dass ich selbst auflösende Nähte bekomme. Jetzt stellen sich für mich als Angstpatient ein paar Fragen: Wie lange dauert es, bis sich die Fäden aufgelöst haben? Muss ich selbst noch etwas machen, damit die Fäden sich auflösen oder muss ich einfach abwarten? Ich habe gehört, dass selbst auflösende Fäden eine weiße Farbe haben (Polyesterfäden), ich habe aber schwarze Fäden im Mund, sind die schwarzen trzdm löslich oder nicht? Angenommen ich warte jetzt so lange bis sich die Fäden auflösen, aber sie lösen sich nicht auf, tut das Ziehen dann weh nach längerer Zeit?

Ich freue mich auf viele Antworten :)

Liebe Grüße

Jasmine Lidauer

...zur Frage

Fäden ziehen nach Augen-OP?

Hallo, ich habe nach einer Augen-OP noch Fäden im Auge, die sich eigentlich selbst auflösen sollten. Jetzt wurde aber kurzfristig entschieden, dass man die doch rauszieht. Hat jemand das schon mal miterlebt und kann mir sagen, wie das so ist? Ich stelle mir das nämlich nicht so angenehm vor und hab ein bisschen Schiss davor. ;-) Tut das weh? Oder wird das Auge vorher irgendwie betäubt? Ich freue mich über jede Antwort! ;-)

...zur Frage

Wann lösen sich die Fäden nach Weisheitszahn OP?

Ich hatte vor 12 Tagen eine Weisheitszahn OP gehabt und der Artzt meine die Fäden werden sich in 4-6 Wochen auflösen. Das Problem ist, bei mir hängen schon ein paar Fäden raus, was mich total stört. Ist das normal nach 12 Tagen?? Ich passe auch auf beim Putzen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?