Wie lange können wir unseren Welpen am Silvester um Mitternacht alleine lassen?

24 Antworten

Beobachte Deinen Welpen, wenn die Knallerei losgeht.

Meiner lag an seinem ersten Silvester (mit vier Monaten) ganz gelassen auf meinem Arm. Ich bin mit ihm (auf dem Arm) raus gegangen, habe meinen Hund sehr genau beobachtet und mir das Feuerwerk angesehen. Mein Hund war völlig entspannt und hat im Schutz von Arm und Jacke alles ganz gelassen beobachtet.

Wenn der Welpe Angst hat, solltet Ihr natürlich auf keinen Fall rausgehen, sondern einen ruhigen Raum aufsuchen, Radio oder Fernsehen einschalten und ihm Ruhe und Gelassenheit vermitteln. Alleine lassen dürft Ihr ihn, wie bereits beschrieben, nicht.

Glück gehabt. Hunde gehören jedoch an Silvester nicht raus egal ob sie es toll finden oder nicht.

3
@MiraAnui

Das hat absolut nichts mit Glück zu tun, MiraAnui, ganz abgesehen davon, dass solche Pauschalaussagen wie "das gehört sich nicht" ohne sachliche Argumentation jede Diskussion zerschießen.

2

Hallo, dieses Jahr das erste Jahr im leben eines Hundes ist entscheidend für seine Gesamte Entwicklung. Wenn der Hund heute Angst bekommt und niemand ist da, dann wird er mit großer Wahrscheinlichkeit den Rest seines Lebens vor der Knallerei Angst haben.

Lass den Welpen nicht alleine. Mach Musik an damit er die Knallerei nicht mitbekommt. Dein Hundebaby ist noch so klein und das ist sein erstes Jahr. Ein Menschenbaby lässt du doch auch nicht allein. 

Ihr könnt und solltet ihn überhaupt nicht alleine lassen!

Er wird Angst bekommen, und die schlechte Erfahrung, die er dabei macht, wird ihn ein Leben lang begleiten.

Tut es ihm nicht an - man kann zu Silvester auch IN der Wohnung und ohne Knallerei Spaß haben.

Okay, dann starten wir drinnen 0-0:05. Dann bleibt sie oder ich bei dem Kleinen...

8
@Kelvin14

Sehr gute und verantwortungsvolle Entscheidung!!

6
@Kelvin14

sehr gut kelvin, dein hundchen wird es dir danken!

6
@Kelvin14

Genauso machen wir das auch, wir stoßen drinnen an und wechseln uns bei den Hunden ab. Heuer hab ich aber nicht eingeladen und mich auch nicht einladen lassen, ich bin froh, wenn ich nicht raus muß. Es regnet eh und die Luft wird sehr schnell von Rauch getrübt  sein, so daß man von Feuerwerk nix mehr sieht.

5

Das hängt vom Verhalten des Welpen ab. Und die Antwort reicht von "gar nicht" bis "zum Ende der Knallerei." Man sollte aber auch dann, wenn der Kleine schläft, immer mal wieder nachgucken. Und wenn er Zeichen von Furcht zeigt, muss man bei ihm bleiben.

Du kannst den Welpen gar nicht allein lassen. Du solltest bei der großen Knallerei mit ihm im ruhigsten Raum der Wohnung sein, mit ihm kuscheln. So ist das, wenn man Tiere hat, da muß man auf manches verzichten. Will man das nicht, darf man sich keine Tiere anschaffen, wor allem keine so empfindsame wie Hunden, und schon gar nicht einen Welpen!

Was möchtest Du wissen?