Wie lange wären diese selbstgemachten Pralinen haltbar?

1 Antwort

Es kommt in erster Linie auf das Verhältnis an, in dem die Zutaten für die Füllung zueinander stehen.

Wenn du eine Art feste Fruchtpaste machst, diese dann in erkaltetem Zustand schnittfest ist, und du die daraus geschnittenen Stücke überziehst, sollte das (wenn du sauber gearbeitet hast, im Kühlschrank mehrere Wochen haltbar sein.

Gelierzucker sollte dafür nur notwendig sein, wenn der Rotweinanteil recht hoch ist, sodass die Masse zu einem großen Teil aus geliertem Rotwein bestehen würde. Aber auch das sollte im Kühlschrank längere Zeit haltbar sein, zumal die Füllung keine Sahne enthält, die sauer werden könnte.

Rechne mal mit mindestens 4 Wochen.

Was möchtest Du wissen?