Wie lange wach bleiben mit 13?

16 Antworten

Da kannst du deine mutter nicht umstimmen denke ich. Ich habe zum Glück keine Schlafen-gehen-Zeiten und war auch schon früher immer so lange auf wie meine Eltern. Aber es gibt eine in meiner Klasse die muss noch früher gehen und ist 16 also mach dir nichts draus.

ist ja nett gemeind aber helfen tut es nicht,gibt es irgendwo eine art diagramm oder so wie lange man mit wie viel jahren wach sein darf? ich würde nähmlich viel lieber mit ihr darüber reden antstad heimlich aufzubleiben

sry für die rechtschreib fehler

0
@Niloc2

Für so etwas habe ich leider kein Diagramm gefunden, da das die Eltern entscheiden.

0
@Niloc2

Vielleicht würde ausreichend Schlaf deine Rechtschreibung verbessern?! Aber mal im Ernst: ein Diagramm oder so gibt es dafür nicht, weil das nämlich von Person zu Person völlig unterschiedlich ist. Man kann also keine allgemeingültige Aussage treffen.

Eine Lösung für das Problem hast du ja schon gefunden, speziell in den Ferien finde ich soetwas wie feste Bettzeiten auch unsinnig. Du kommst jetzt in die Pubertät, da gelten - hormonell bedingt - sowieso ganz andere Tagesrhythmen als für Erwchsene.

Gruß M.

0

was willst du denn als 13 jähriger nach 23 uhr machen ? auf gf.net fragen wie lange ein 13 jähriger wach bleiben sollte ? die zeit ist schon fast zu viel . deine mutter macht das richtige . ich hab mich damals auch immer geärgert aber heute ist mir klar ich würde es bei meinen kindern gar nicht anders machen . geh schlafen .

Was ich gerne machen würde ist mit freunden zusammen spielen, das geht aber lautlos nicht und fast all meine freunde dürfen bis 00:00 aufbleiben und lassen blöde sprüche los,und daher hab ich mir erhoft dass ihr mir etwas schreiben könntet womit ich sie überzeugen kann noch eine stund länger aufzubleiben,um nicht immer heimlich wach seien zu "müssen"

0

Es gibt gesetzmäßig keine Regeln oder Vorschriften wie lange ein 13 Jähriger/eine 13 Jährige wach bleiben darf, bzw. wann dieser/diese ins Bett muss. Leider musst du dich fügen und auf deine Mutter hören. Es gibt Eltern die ihren Kinder erlauben bis spät in die Nacht aufzubleiben und es gibt wiederum Eltern, bei denen die Kinder schon um 21 Uhr im Bett sein müssen. ;-)

Was möchtest Du wissen?