Wie lange und wie kocht man Eier damit sie weich/hart werden?

10 Antworten

Also ich mach die Eier so: Wasser kocht, Eier rein, 4 Min. und 30 Sek kochen lassen und dann aber gleich raus, werden immer so, wie ich es möchte. Viel Erfolg!

Mir geht es genauso benjamin... anfangs ist mir das nie gelungen :) Hier findest Du aber alles was du brauchst, um eier vernünftig kochen zu können:

http://www.eier-kochen.com

Das Wasser sollte kochen, wenn Du die Eier hineingibst, dann etwas Zurückschalten, aber weiter köcheln lassen. – Weiche Eier (Eiweiß fest, Eigelb weitgehend flüssig) brauchen je nach Größe zwischen 5 Minuten (kleines Ei) und 6,5 Minuten (großes Ei). Für harte Eier sind 10 Minuten nötig. Wohl geling's!

1

schöne scheiße erzählste hier. mir sind 3 von 6 eiern sofort geplatzt. und jetzt? gefickt bicn ich jetzt.

1
1

ich muss meine antwort nochmal korrigieren, es waren 4. alter, ich könnt kbrechen.

0
8
@anon-504195

Nur mal ruhig. Wenn Du die Eier vorsichtig reingibst, klappt das schon. Und bitte ggfs. schon etwas vorher aus dem Kühlschrank nehmen und auf Raumtemperatur kommen lassen. Und auch nicht vergessen, die Eier mit einer einfachen Nadel anzupicksen (bei Eierkochern ist der Pieckser meist beim Messbecher dabei), dann "explodieren" sie nicht.

0

Was möchtest Du wissen?