Wie lange überleben PDD Viren auf Gegenständen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

das ist leider eine sehr spezielle Frage. ich würde es mal in einem auf Vögel spezialisierten Forum versuchen.

Eine Neuanschaffung einer Voliere ist sicher nicht verkehrt. Kann dir der Tierarzt dazu keine Auskunft geben? Viren sind ja leider schwer kleinzukriegen. Vielleicht kann man dir in der Praxis ein Desinfektionsmittel dafür geben. Leider habe ich keine Infos dazu gefunden, ob z.B. Sagrotan dagegen hilft. Im Zweifelsfall würde ich alle Spielsachen und Objekte entsorgen.

Soweit ich weiß gibt es noch keine Heilung von PDD, willst du nur noch Erregerträger in den Schwarm integrieren oder den kranken Schwarm "aussterben" lassen? Sonst stecken sie Neuankömmlinge immer wieder an :(

Gute Besserung deinen lieben Piepsen. Sowas ist echt totale Sch...!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaikD99
26.11.2016, 23:55

Erstmal danke für die Antwort :)

Ich denke ich werde die Frage wirklich noch einmal auf einem Forum für Vögel posten. Der Tierarzt meinte ich solle, falls ich mir irgendwann einen neuen Schwarm zulege, die Voliere auf jeden Fall vorher mit einem Dampfstrahler abstrahlen lassen. Da ich sowieso eine neue Voliere bauen werde, fällt dies schon einmal weg. 

Ich denke ich werde alles an Ausstattung neu kaufen, und versuchen so gut wie möglich mein Zimmer zu desinfizieren, und nach dem Tod meiner restlichen 2 Vögel einige Wochen, um sicher zu gehen, dass die Viren in dieser Zeit verschwinden...

Ja... PDD ist ne sch... Krankheit, im Prinzip kann man nur zusehen und abwarten

1

Was möchtest Du wissen?