Wie lange steckt die zecke schon?

5 Antworten

Du musst darauf achten, dass die Zecke vollständig entfernt ist und auch der Kopf nicht mehr in der Wunde drin steckt. Falls die Zecke noch keine 24 Stunden an dir war, musst du dir keine Sorgen machen. Du musst die Wunde aber unbedingt in den nächsten Tagen und auch Wochen beobachten! Falls sich ein rötlicher "Ring" darum bildet muss du auf jeden Fall zum Arzt, da es sich dann entzündet hat.
Mann kann sich auch mit Krankheiten wie z.B. FMSE infizieren, aber solange du nicht in Bayern oder in anderen gefährlichen Zeckengebieten wohnst, ist es recht unwahrscheinlich, dass du dich ansteckt. Ich schlage dir vor, trotzdem in den nächsten Tagen einen Arzt einen Blick darauf werfen zu lassen, nur zur Sicherheit.

LG bVersion

Das Risiko ist eher klein. Ich hab mal so ne Statistik dazu gesehen worin beschrieben ist dass nur jede 20. oder 40. Zecke diese gesundheitsschädigenden Viren in sich trägt. Ich selber wurde auch schon einige Male von Zecken angezapft und bis jetzt ist nichts passiert.

Wenn du sie schnell und zügig mit Kopf entfernt hast passiert gar nichts. Sie sondern den Speichel ja nur vermehrt ab wenn man sie zu schnell und falsch entfernt.

Was möchtest Du wissen?