Wie lange sperrt sich das IPhone/IPodTouch wenn man den Code (öfers)(wie oft) falsch eingibt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey

Ich glaube du meinst die codespere und nicht den simkarten Pin also grundsätzlich ist das empfehlenswert der Code kann zumindest bei mein iPod Touch 10mal falsch eingegeben werden danach löschen sich automatisch alle Daten und der iPod ist wieder zu benutzen allerdings ohne Benutzer Daten Browser Einstellungen Musik kontakte mailkonten alles weg man muss dann eine wiederherstelungs mit iTunes machen man kann die Funktion mit den löschen aber auch abstellen und der Code kann belobig oft falsch eingegeben werden man sollte beachten das eine umgehung der codespere dann nur noch über den dfu Mode möglich ist also dann sehr kompliziert

Alternativ kann man seine Bedienungsanleitung auch lesen! Da muß man nämlich keinen Wiederspruch bei den Ratgebern einlegen, der eher von großer Dummheit zeugt wie von Wissen.

Er kann sehr wohl Widerspruch einlegen, da die Frage nicht richtig beantwortet wurde. Er fragte nämlich nicht nach dem PIN der SIM-Karte, sondern nach dem Code des Handys/Ipod! Somit lagen die "Ratgeber" nämlich falsch, weil sie die Frage nicht richtig gelesen haben!

0

Der fragen Steller meinte seine Frage sei nicht richtig beabtwortt worden und er wollte die Frage nochmal richtig erklären was durchaus richtig ist da die Frage von einigen ratgebern wohl nicht richtig verstanden wurden ist. Eine möglichkeit wäre es wirklich gewesen in der bedinugsanleitung zu lesen aber manchmal ist das so das man das richtige einfach nicht findet darum wurde von einen Ratgeber auch schon Seite und Kapitel in der bedinungsanleitung angegeben

0

ich glaube das was dnsl9r gesagt hat ist schon richtig

Was möchtest Du wissen?