Wie lange sollte man sein habdy benutzen und wann überhaupt nicht? (Habe angst wegen krebs)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach wenn du es nicht benötigst, ausmachen, das spart auch Akku. Wegen Krebs brauchst du dir keine so großen Sorgen machen. Lege dein Handy einfach nicht so oft neben deinen Kopf, und trage es so wenig wie möglich am Körper.

Naja, kritisch im Sinne von Krebsgefährdend ist nur das telefonieren, also dann, wenn sich das Telefon direkt neben deinem Kopf befindet .

Benutze wenn du zu Hause bist das Festnetztelefon zum telefonieren und lege das Handy Nachts nicht neben/in dein Bett

Was möchtest Du wissen?