Wie lange sollte man nach einer Rückenprellung zu hause bleiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bleibe so lange zu Hause, bis der Rücken nicht mehr so stark schmerzt und du wieder sitzen kannst. Reibe den Rücken oder lasse den Rücken mit Voltaren odgl. einreiben. Das hilft auf jeden Fall. Gute Besserung. Mit der Schule würde ich versuche, wenn es nicht geht, gehst du wieder nach Hause.

Hallo. Wenn der Arzt sagt 2 Wochen kein Sport dann musst du aber wohl zu den anderen Fächern hin. Hast du Schmerzmittel? Dann nehme da was und gehe zur Schule. Oder gehe erneut zum Arzt und lasse dir ein Attest geben, dass du einige Tage zu Hause bleiben musst. Ich weiß nicht wie alt du bist. Sonst bis zu 14 Jharen, kann deine Mutter dir auch eine Entschuldigung schreiben vielleicht diese Woche, dann wird es wohl besser sein. Will die Schule jedoch ein Attest vom Arzt, dann muss du da wieder hin. Denn er hat ja nur Sportbefreiung erteilt. Oder rufe den an, dann kann auch deine Mutter das Attest abholen und zur Schule bringen. VW

Der Arzt hat Dich ja für 2 Wochen vom Sport befreit, also denke ich, dass es bei Dir schon 2 Wochen dauert, wenn überhaupt, man kann das nicht so einfach sagen, es kommt immer auf jeden Einzelnen an, wie stark die Prellung ist, das kann nicht mal der Arzt im Voraus sagen, da musst Du abwarten, was in 2 Wochen der Arzt sagt, naxchdem er Dich Untersucht hat!

So lange solltest Du Dich etwas ruhig halten!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Hey :)

ich hatte auch letzdens noch eine rückenprellung -.-' wegen dem sitzen ging es mir so wie dir, da macht es ja keinen sinn in die schule zu gehen wenn man nicht sitzen kann! ;) ich hab so lange gewartet bis ich wieder gut stzden konnte (so 1 1/2 - 2 Wochen) und bin dann wieder zur schle :)

<3

wenn der arzt nichts wegen der schule gesagt hat dann wirste wohl in die schule gehen können

Was möchtest Du wissen?