Wie lange sollte ich das fasten durchziehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, vllt fängst du langsam an und steigerst dich langsam. Generell ist es nur eine Sache der Gewöhnung. Wenn dein Körper damit klar kommst, kannst du das auch dauerhaft machen.

Solange du dann noch Nahrung zu dir führst ist es auch egal, ob du das alles auf einmal machst oder über den ganzen Tag verteilt

Man kann sein ganzes leben lang fasten ohne umzukippen. Mach so lange bis du mit deiner leistung zufrieden bist. Vllt schaffst du ja 'n monat wie in Ramadan?

Was jedoch wichtig ist dass du dich nicht selbst reinlegst und ein notfalltoast isst da du heisshunger hast.

Viel spass und erfolg.

An ramadan isst man ja am abend wieder ich will gar nichts essen

0

Dann würd ich sagen so lange du durchhältst. 1tag könntest du schaffen aber pass auf deine gesundheit auf.

0

das geht nicht. unser Körper braucht früher oder später essen, das kann gesundheitliche folgen haben! überdenke bitte was du da deinem körper antun willst, du kannst jedoch wie im ramadan bis abends durchziehen ansonsten ist es zwar machbar aber höchst wahrscheinlich tödlich

0
@gzmpwl

Ein mensch hält doch lange durch ohne essen

0

Ohne essen hält man ne weile durch. Jedoch würde ich trd säfte in dein wasser geben um die nörigen vitamine zu bekommen. Du kannst ja flüssig-fasten ausprobieren.

Diese ytberin hats versucht:https://youtu.be/ZYQXU_1-bho

0

Wie groß bist du denn bei deinem Gewicht?

Das Alter hat mit dem Gewicht nur marginal zu tun.

So 1,65-1,68

0
@DaCook

Sorry, dass ich das so sage. Fasten bringt da nichts. Du hast einfach Übergewicht und solltest mit deinem Hausarzt einen Diätplan besprechen, in dem alle notwendigen Vitamine und Proteine durchgängig enthalten sind. Falls er keine Ahnung davon hat, wird er dich zu einem Spezialisten schicken, der dir positive und negative Nahrungsmittel speziell auf dich abgestimmt zusammen stellt.

0

Wenn du keine Erkrankungen hast, dann 2-3 Wochen.

Boah bist du krank. Treib Sport und trink jeden Tag 3Liter Wasser dann siehst du einen Unterschied! Wenn du nur fastest und dann irgendwann wieder was normales isst wirst du das doppelte wiegen! Ernähr dich eben nicht fettig! Bravo für deine Dummheit

Ich ernähre mich nie normal was denkst du denn omg . Wenn ich 5 tage faste und danach 3 knäckebrote pro tag esse nehm ich dann das doppelte zu oder was? Unwarscheinlich

0
@DaCook

Irgendwann wirst du wieder normal essen müssen. Oder willst du 5 Tage fasten, 3 Tage Knäcke, dann wieder 5 Tage fasten usw.?

Das bringt nicht dein Gewicht runter, sondern höchstens dich selbst. So ca. 1,50m oder auch 2m.

Ändere deine Ernährung grundsätzlich. Fasten bringt rein gar nichts, wenn du dauerhaft Gewicht verlieren möchtest

0

Was möchtest Du wissen?