Wie lange sollte es dauern ein ca 6 m² großes Bad, also Toilette, Dusche, Waschbecken und noch bisschen Oberflächen säubern, zu putzen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ein so kleines Bad ist schnell sauber gemacht. Aber das Problem wird sein jemanden zu finden, der nur 1-2 mal die Woche für eine Stunde kommt.

Mindestlohn ist 8,84 €/Stunde. Somit lohnt sich das höchstens für eine Schülerin.

Das Wichtigste ist unnötigen Kram aus dem Bad zu entfernen. Es sollte nichts da rumstehen. Alles was ein Mann braucht paßt eigentlich in ein kleines Körbchen: Zahncreme, Zahnbürste, Rasierzeug, Creme und Deo, dann vielleicht noch Shampoo und Duschzeug.

Handtücher und Waschlappen hängen vermutlich an Haken. Frische Handtücher würde ich woanders lagern z. B. im Flur oder im Kleiderschrank. 

Dann bleiben ja nur noch Waschtisch, Spiegel, Badewanne/Dusche und WC. Im Bad braucht man als Putzmittel nur Essigreiniger für alle Oberflächen und einen Wischer für den Boden und einen für die Wand.

Wenn kein Krempel weiter im Bad ist, wäre man in ca. 15-20 Minuten fertig.

Warum kannst du das nicht mehr selber machen?

Erstmal vielen Dank für diese ordentliche Antwort, die hier leider Mangelware sind. 

Es hat mehrere private Gründe, weshalb ich das so handhabe, an der Faulheit liegt es jedenfalls nicht. 

0

Kommt drauf an, was da alles rumsteht. Bei mir stehen körbeweise Pflegeutensilien und Zeugs rum, Pflanzen, Katzenklos, Schränke, alles mögliche.

Also, wenn ich mein Bad mal von oben bis unten so reinige, dass alles blitzt und blinkt (inclusive gekachelte Wände abwaschen), dann brauche ich alleine einen ganzen Tag.

Du redest hier von "bißchen"? Hast du schon mal ein Bad geputzt ;o) ?

Das dauert ewig - du brauchst ja bei einem so winzigen Puppenbad eine minikleine Bürste, etwa von der Größe eines Streichholzes.

Kommt darauf an wie gründlich und schnell man ist. Wie verwinkelt das Bad ist. Ich denke mal ein sollte gibt es da nicht

Eigentlich gar nicht verwinkelt 

0

Ich brauche ca. 30 bis 40 Minuten + Duschtrennwand und deckenhohen Fliesen. Ohne die Fliesen ca. 15 Minuten.

Ok danke für eine ausnahmsweise mal ordentliche Antwort 👍🏻

0
@FlyingCarpet

Habe aber jetzt schon mal einen Richtwert, 30-40 min finde ich auch angemessen 

Danke 

0

@WerbeWilli, halte Ausschau nach einer anderen Haushaltshilfe. Die Jetzige scheint Dir zu langsam zu sein und Deinen Ansprüchen nicht zu genügen....

Ist es so verwerflich hier nachzufragen ? Ich denke diese Seite ist dazu da um Fragen zu stellen ... 🤔

0
@WerbeWilli

Und es sprichst auch nichts dagegen wenn du das mal selbst machst! Andere bekommen das auch hin.

3
@WerbeWilli

Ich schloß aus Deiner vorherigen Frage, dass Du mit ihr nicht zufrieden bist....daher mein Tipp..

9
@Russiangirl15

Und Was geht dich das an wer das tut ? Entweder du antwortest oder du lässt es ! Ohne Hintergrund Wissen sollte man nicht so laut werden ! 

0
@WerbeWilli

Ist doch eigentlich janz eenfach Willichen. Du putzt da mal durch (im Beisein der Haushaltshilfe) und du nimmst deine Zeit. Anschließend kannst du das in Relation zu der benötigten Zeit der Haushaltshilfe setzen. und vielleicht könnt ihr dann zusammen noch ein paar vergessene Staubkörner suchen. Diesen Eindruck habe ich von dir :-). greetz

2
@BEAFEE

Naja ich bin mit der dauer halt skeptisch und finde 1 std für ein kleines Bad zu viel, deswegen meine Frage mit der Hoffnung auf andere Meinungen 

0
@WerbeWilli

Vielleicht kannst du mal selbst durchputzen und deine Zeit messen und uns darüber berichten denn wir wollen natürlich dass du auch zufrieden bist.

1

Ich benötige ca. 20 Minuten um das Bad komplett sauber zu machen, ich denke 30 Minuten wären okay in Deinem Fall.

sag mal, hast du keine anderen sorgen

Was ist jetzt dein Problem ? Ist das hier zum Fragen stellen oder sich mit anderen anzulegen ? 

0

Aber da du schon so schreibst, tatsächlich nein, da ich gerade zum ersten Mal eine Putzhilfe angestellt habe und unsicher bin. 

1 std für ein kleines 1 Personen Haushalt Bad finde ich halt sehr viel, kenne da aber nicht den "Standard" von daher habe ich gehofft, hier etwas Hilfe/ Ratschläge zu bekommen. Da hier aber anscheinend ein paar Leuten ziemlich Langweilig ist und sie anscheinend nicht wissen was sie tun sollen ausser anderen Menschen sinnbefreite antworten zu geben, werde ich es wohl wieder lassen oder mich auf die konzentrieren die noch Respekt haben und es schaffen ordentlich zu antworten ! 

0
@WerbeWilli

Lieber WerbeWilli!

Diese Plattform ist nicht "dafür da", dir eine exakt maßgeschneiderte Antwort nach deinen Wünschen zu geben. Hier sitzen Menschen, die ihre Zeit für DICH opfern, daher solltest du mal etwas vorsichtig mit deinen Äußerungen sein. Wenn dir eine Antwort nicht seriös vorkommt, kannst du diese beim Support beanstanden. Und deine Frage klingt nun mal spaßig...

1
@polarbaer64

Ich zitiere: " sag mal hast du keine anderen sorgen" ... ich denke diese Aussage sollte reichen um meine Antwort zu begründen 

0
@WerbeWilli

Schon. Aber man muss nicht alles und jedes kommentieren. Melde es doch einfach und gut ist´s. Dafür gibt es unter der Antwort rechts drei Pünktchen. Wenn du die anklickst, gibt es da die Möglichkeit "melden". Tu´s einfach, und der Kommentar wird gelöscht.

0

6 cm² ? Ist das ein Bad im Barbiehaus?


Kommt drauf an, ob ich nun Grundreinigung mache oder nur Saubermache.

zwischen 5-10 Sekunden wenn du einmal feucht drüber wischst und dann nochmal Trocken machst

Verschrieben 😂😂

0

Was möchtest Du wissen?