Wie lange sollte eine Tablet-Reparatur dauern dürfen, bis man hinsichtlich rechtlicher Schritte auf der sicheren Seite ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dem Händler eine Frist zur Erledigung von einer weiteren Woche zu setzen

Die Fristsetzung nützt in diesem Fall nichts.

Die Reparaturen werden überlicherweise in der Reihenfolge des Eingangs durchgeführt. Eine "Beschleunigung" würde daher zwangsweise Andere benachteiligen die dann wiederum Fristen setzen usw. usf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laudano
20.09.2016, 10:18

Zunächst erst einmal danke für die Stellungnahme.

Aus meiner Sicht darf allerdings die Tatsache, dass der Verkäufer nicht über einen eigenen Reparaturservice verfügt und somit auf "fremde Hilfe" angewiesen ist, keinesfalls zu einer rechtlichen Benachteiligung des Käufers führen. Ob eine Fristsetzung und damit eine evtl. zeitlich vorgezogene Mängelbeseitigung zu einer Verzögerung anderer Reparaturaufträge führt, ist für die Beurteilung der Rechtslage m. E. irrelevant. Sollte eine darauf zurückzuführende Benachteiligung anderer Kunden eintreten, muss der Verkäufer bzw. der Reparaturservice dem durch geeignete organisatorische Maßnahmen entgegentreten.

0

Das mit der Frist ist so eine Sache. Diese muss angemessen sein.

Aber was ist angemessen.

Auf jeden Fall solltest du eine Frist setzen und weitere rechtliche Schritte androhen.

Manchmal hilft es, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?