Wie lange sollte die Gelbphase einer Ampel dauern?

Support

Hallo austen,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

3 Antworten

Das ist in den Verwaltungsvorschriften zur StVO festgelegt:

Die Übergangszeit Gelb richtet sich bei Kraftfahrzeugströmen nach der zulässigen Höchstgeschwindigkeit in der Zufahrt. In der Regel beträgt die Gelbzeit 3 s bei zul. V = 50 km/h, 4 s bei zul. V = 60 km/h und 5 s bei zul. V = 70 km/h.

Diese Zeiten sind immer so festgelegt, dass (bei regulärer Geschwindigkeit) die in ihr zurückgelegte Strecke etwas länger ist als der Anhalteweg (nach Faustformel). (D. h., man kann immer entweder noch mit regulärer Geschwindigkeit durchfahren, oder hat noch genug Platz / Zeit zum Anhalten.) 

Bei geringeren zulässigen Geschwindigkeiten ergäben sich danach

  • für 40 km/h (Anhalteweg ist 28 m, 40 km/h = 11,11... m/s) ca. 2,6 sec
  • für 30 km/h (Anhalteweg ist 18 m, 30 km/h = 8,33... m/s) ca. 2,2 sec

In beiden Fällen würde man wohl glatt 3 sec wählen - in Tempo-30-Zonen dürfen allerdings (gemäß StVO §45(1c)) gar keine Ampeln eingerichtet werden ...

 

 

 

 


 

Das ist eine frage der gradlinigen Bewegung Die Zeit ist abhängig Strecke und der geschwidichkeit. Du musst die breite der Straße z.B. 5m oder 0.005 km (angabe in km) durch die Geschwindikeit der Fußgänger (6km pro stunde teilen )( natürlich brauchst du einen sicherheitspuffer z.B. von 50%) Da kommt raus 1/1200 h oder 3 sekunden * 50% ergiebt 4,5 Sekunden.

Also bei mir in der Gegend ist das so das 2 sekunden(ungefähr)gelb ist und danach für kurze Zeit bei allen rot ist weil bei gelb beschleunigen die meisten noch .das ist ein ziemlich gutes System seit 5 Jahren(odervieleicht auch länger,wohnte damals nocht nicht hier) gab es kein einzigen Unfall.Daher würde ich eher hierzu raten das andere macht eh nur mehr unfälleund dann verschwendet mann mit der Ampel ur unnötige Energie.

Warum ist das Integrieren der Grundgleichung der Mechanik der Impuls?

...zur Frage

Fußgänger Insel

Guten Tag,

muss ich als Autofahrer Fußgängern das Überqueren eines Fußgängerinsel in der Mitte der Straße ermöglichen?

...zur Frage

Welchen Sinn haben Schülerlotsen bei einer Ampel?

Auf meinem Arbeitsweg stehen morgens immer 2 erwachsene Lotsen an der Ampel. Bei Grün stellen die sich mit ihren Kellen auf die Straße. Glauben die das Autofahrer bei rot fahren oder warum stehen die da rum? Finde das irgendwie Sinnlos

...zur Frage

Physik: Wie löse ich diese Aufgaben?

Hallo zusammen!

Ich habe mit meine Übungsaufgaben einige Schwierigkeiten. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich brauche nur einen Gedankenstoß; bitte keine ausgerechnete Lösungen.

Ich weiß leider nicht, ob es sich bei diesem Wurf um einen schrägen- oder senkrechten Wurf handelt.

Falls es schräg ist, für welche Aufgabe könnte ich die Winkelangabe benutzen? (Der Prof meinte, dass erst nächste Woche der schräge Wurf daran kommt).

Falls der Wurf senkrecht ist: Wie kann ich dann Aufgabe c) berechnen?

Vielen Dank

...zur Frage

Bei Grün nicht über die Ampel?

Hallo an alle,

wir haben hier bei uns eine Kreuzung wo zwei Seiten mit Autos und die Fußgänger zur selben Zeit Grün bekommen. Jetzt hab ich schon des Öfteren gehabt das die Ampel noch Grün war und die Leute über die Straße gehen. Während die Leute auf dem halben weg sind wird die Ampel Rot und die Autofahrer Motzen die Fußgänger an das die Ampel Rot gewesen sei, oder man hätte nicht rüber gehen dürfen da die ganzen Autos schon am Fahren waren.

Gibt es wirklich Situationen wo die Fußgänger nicht über die Straße gehen dürfen obwohl die Ampel noch Grün ist? Oder haben die Autofahrer nur nicht damit Gerechnet dass jemand über Straße gehen darf?

Hier mal ein Bild der Straße: Rot sind die Autos und Grün die Fußgänger.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=83442f-1376288753.jpg

Danke ;-)

...zur Frage

Fußgängerbedarfsampel ohne permanentes Rotlicht

In meiner Stadt gibt es zahlreiche Fußgängerbedarfsampeln, die "im Ruhezustand" sowohl für die Fußgänger als auch die Autofahrer kein Licht anzeigen (also weder rot noch grün). Erst bei Betätigen der Ampel schaltet diese für Autofahrer auf "rot" und für Fußgänger auf "grün". Ansonsten ist der Bereich für Autofahrer mit dem Verkehrsschild "Vorfahrt gewähren" (Zeichen 205 nach StVO) ausgestattet.

Es stellt sich die Frage, In welchem Gesetz oder welcher anderen Norm geschrieben steht, dass die Ampel von Fußgängern nicht zwingend bedient werden muss und damit das "Vorfahrt gewähren"-Schild (Zeichen 205 nach StVO) für Autofahrer maßgeblich zur Anwendung kommt? Vielen Dank für Hinweise.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?