Wie lange soll ich ein Handwerker Angebot aufbewahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du das Angebot erstellt hast, 10 Jahre

Wenn Du das Angebot bekommen hast, bis Du den Auftrag erteilt hast. Wenn Du das Angebot nicht in Anspruch nehmen möchtest und Du Privatmann bist, kannst Du es gleich entsorgen. Als Geschäftsmann mußt Du es mindestens 2 Jahre aufbewahren.

Seit wann MUSS ein Geschäftsmann ein Angebot aufbewahren ???

0
@peteressen

Weil es zu Geschäftsunterlagen gehört?

http://www.akademie.de/fuehrung-organisation/recht-und-finanzen/tipps/recht/aufbewahrungsfristen-2008.html

0
@binimurlaub

Wenn mir ein Handwerker ein Angebot macht,

und dies ist die Fragestellung,

kloppe ich es in die Tonne,

wenn ich es nicht wahrnehmen möchte.

Kein Gesetz schreibt mir vor, es aufzuheben.

0
@peteressen

Dann lese doch meine Antwort noch einmal ganz genau, vielleicht fällt Dir ja noch etwas daran auf.

0
@binimurlaub

Du schreibst:

Wenn Du das Angebot nicht in Anspruch nehmen möchtest und Du Privatmann bist, kannst Du es gleich entsorgen. Als Geschäftsmann mußt Du es mindestens 2 Jahre aufbewahren.

Falsch !!!

Ich erhalte als Bauunternehmer täglich Angebote.

Ich haue sie in die Tonne, wenn sie überteuert sind.

Legal ...

0

als Interessent kannst du es ca 1 Jahr aufheben

du musst aber nicht ...

0

Bis die Rechnung kommt.

Was möchtest Du wissen?