Wie lange sind Schuheinlagen haltbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) gewähren jedes Jahr neue Einlagen. Trotz der hohen Zuzahlungsbeträge bzw. der geringen Pauschalen die die GKV übernehmen, sollte diese Frist in etwa eingehalten werden, da sich die Einlagen aufgrund der Belastung verändern und somit eine erforderliche Unterstützung der Füße nicht gewährleistet ist. Für Diabetiker besteht ein neuer Anspruch bereits nach 6 Monaten.

Dann, wenn sie sichtbare Abnutzungserscheinungen zeigen oder unbequem werden.

Was möchtest Du wissen?