Wie lange sind normalerwiese die Wartezeiten für ne Jugendpsychiatrie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meinen Ehrfahrungen im Schnitt 3 Monate. Aber das kommt auf das Krankheitsbild, die Jahreszeit und die Situation an. Notfälle (akut suizidale Menschen) werden immer sofort aufgenommen.

is unterschiedlich, kann man nicht allgemein sagen - geh mal von MINDESTENS 6 Monaten Warteliste aus...

Also bei uns sind 6 Monate auch das Minimum (Asklepios Fachklinikum Tiefenbrunn, wie's in der Uniklinik aussieht weiß ich grad nicht).

Wenn es akut, also dringend ist, kannst du sofort von deinem Arzt eingewiesen werden. Dort wird man dir auch helfen können!

Wenn du kein Notfall bist bis zu 1 Jahr.

Tage, / Wochen manchmal auch wenige Monate

kommt drauf an was Du hast

wenn Dein Doc Dich einweist akut, kommst sofort hin

war schon akut, will aber nich auf die geschlossene sondern freiwillig, damit ich rauskann und das wirkt besser un so...

0
@Sirenasixsixsix

wegen der Kontaktsperre??

Naja, wenns schon akut war, denk ich hast auch gute Karten das nicht solange warten mußt?

dann wähl aber eine Psychosomatische Klnik u keine Psychiatrie!

0

Was möchtest Du wissen?