Wie lange sind homöopatische Globuli haltbar?

5 Antworten

Solange Du Zucker kühl und trocken lagerst, ist er ewig haltbar.

Meiner Meinung nach - unbegrenzt.

Schlecht werden sie nicht, aber die Wirkung könnte etwas nachlassen. Die letzten die ich gekauft haben (vor 3 Wochen) tragen das Haltbarkeitsdatum März 2012. Also wohl 5 Jahre. Steht bei den Globolis der DHU senkrecht geschrieben drauf. Ich habe aber keine Bedenken, sie ein wenig länger zu verwenden.

Parfüm Haltbarkeit?

Wie lange ist ein Parfüm haltbar
Finde nichts auf der Verpackung

...zur Frage

Wie lange sind schmerztabletten haltbar?

Wie lange sind schmerztabletten haltbar?

...zur Frage

Globulis bei Weisheitszahn Op?

Hallo was empfiehlt ihr für Globulis vor und nach einer Weisheitszahn Op? Ich dachte an Arnica, wieviel sollte man nehmen und wie lang zuvor?

...zur Frage

Verschiedene Globuli gleichzeitig nehmen...

Hallo, ich nehme dauerhaft Calcium Carbonicum und Silicea. Ich neige dazu, sehr oft erkältet zu sein-arbeite im Kindergarten-und habe sehr empfindliche Haut-als Kind Neurodermitis. Seit dem ist das alles viel besser geworden und ich bin selten noch krank. Wenn ich allerdings eine starke Erkältung bekomme, dann nehme ich Pulsatilla zusätzlich, wenn die Heuschnupfenzeit kommt Euphrasia und vor meiner Regel nehme ich Lachesis. Ist das alles zu viel? Sollte ich dann in der Zeit das Calcium oder Silicea weg lassen? Oder sollte ich mir überhaupt irgendetwas davon sparen? Ich habe mich über die verschiedenen Globuli und deren Wirkung nur übers Internet informiert und mich in einer guten Apotheke beraten lassen. Es sind schon die richtigen Globuli, die Wirkung zeigen. Trotzdem fragte ich mich jetzt, ob das zu viele auf einmal sind. Außer Calcium und Silicea nehme ich die anderen wirklich nur, so lange die Symptome da sind. Vielen Dank für Eure Antworten!!

...zur Frage

Hallo,habe in der Apotheke für ein 7jähriges Kind Luesinum LM6 bekommen.Wer weiss wie oft man das geben darf und in welcher Menge?

...zur Frage

Glaubt ihr an die Wirkung von Globuli und welche Positiven/Negativen Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Globuli gibt's ja inzwischen für jedes Wehwehchen und es ist auch schon oft gesagt worden, es hilft auch bei Tieren und die können ja schwer an der Wirkung zweifeln.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?