Wie lange Schleim nach Bronchitis?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist durchaus normal .

Deine Bronchien " reinigen " sich praktisch gründlich . Gebe deinem Körper Zeit. 

Viel trinken ( Wasser, Tee ), Schleimlöser bitte nur noch wenn unbedingt nötig. Hier möglichst auf pflanzliche Wirkstoffe zurückgreifen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jein, im Zweifel kannst du dir "gelomyrtol" besorgen, ist pflanzlich und wirkt schleimlösend, damit kannst du wirklich alles abhusten.
Gute Besserung! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaierJohn
17.06.2016, 14:26

Schleimlöser hatte ich schon. 

0

Was möchtest Du wissen?