Wie lange schlafen wenn man am nächsten Tag arbeiten muss?

3 Antworten

Am Anfang dachte ich ich ziehe es genauso durch wie du. Hat leider nicht geklappt. Inzwischen habe ich einen Straff organisierten Zeitplan, der es mir erlaubt drei mal die Woche jeweils eine Stunde Sport zu machen (Rad fahren/schwimmen im nahegelegenen See). Ansonsten achte ich sehr stark darauf auf meine benötigten 9 Stunden Schlaf zu kommen. Dank Schlafstörungen wegen Schichtarbeit ist das leider oft unmöglich. Ich habe täglich genau 3 Stunden Zeit nachdem ich nach der Arbeit zu Hause ankomme. Ich habe alles geplant was wann erledigt werden muss. Es gibt für jede Schicht einen eigenen Plan. Freizeit ist 1x die Woche am Sonntag eingeplant. Einkaufen (Einkaufen mit dem Fahrrad 10km inkl Anhänger zählt schon zu Sport), Putzen, Instrument üben, Sport machen, Körperpflege, gesund und lecker kochen, Müll rausbringen, waschen, bügeln...
Von Montag bis Samstag ist das eben nicht anders möglich. Du bist noch jung und vielleicht noch widerstandsfähiger. Außerdem arbeitest du nicht im Schichtdienst. Da verkraftet der Körper es schon 1-2x in der Woche auf Schlaf zu verzichten. Allerdings solltest du es nicht übertreiben, denn Schlafmangel macht krank und unkonzentriert.

Ich brauche meine 8 Stunden Schlaf. Stehe um 9.°° Uhr auf und gehe so gegen 23.°°/24.°° Uhr in`s Bett.

8-9 Stunden

...sind 5-6 Stunden "Schlaf" am Tag ungesund!?

...ich geh meistens so am 00:00 Uhr ins Bett und steh am 5:30 Uhr wieder auf, weil ich früh raus muss!

Ich habe gemerkt, dass wenn ich mehr als 5 oder 6 Stunden schlafe, dann bin ich irgendwie noch müder, aber wenn ich nur so 5 Stunden schlafe, bin ich fitter!

Warum ist das so und ist es ungesund?

...zur Frage

Wann geht ihr abends so ins Bett? Wie viele Stunden Schlaf braucht ihr?

Ich gehe meiner Meinung nach abends zu spät ins Bett (ca. 23 Uhr). Muss jeden Tag um 6.45 Uhr aufstehen. Bin alleinerziehend, berufstätig, habe zwei kleine Kinder. Irgendwie brauche ich mehr Schlaf aber sehe es auch nicht ein, mein Leben zu verschlafen und meine freie Zeit nicht zu nutzen...

Wann geht ihr ins Bett bzw. wie viele Stunden Schlaf braucht ihr so, um munter und fidel in den Tag zu gehen?

...zur Frage

13 h Schlaf - ist das ungesund?

Momentan habe ich Sommerferien und gehe meistens erst um 3 Uhr ins Bett und schlafe manchmal bis 16 Uhr. Trotzdem bin ich noch müde. Ich will heute zwar versuchen früher ins Bett zu gehen und nicht so lange zu schlafen, aber warum bin ich immer müde gewesen trotz 13 h Schlaf? Es reicht doch normalerweise, 8 Stunden zu schlafen. Noch zu mir selber: ich bin weiblich und 16 Jahre alt.

...zur Frage

Könnt ihr mir qualitativ hochwertigen Kaffee empfehlen?

Hallo, ich suche eine Kaffeesorte die voll Aroma ist und einen hohen Koffeingehalt aufweist. Der Preis sollte auch für einen Studenten zu stemmen sein.

Die Produkte im Supermarkt sind zwar günstig, haben aber weder ein volles Aroma noch verleihen sie auffällig Energie.

Hoffe ihr könnt mir ein paar Produkte empfehlen, welche die drei Bedingungen erfüllen.

...zur Frage

Trotz wenig schlaf fit?

Also. Ich schlafe meistens 2-4 Stunden und bin am nächsten Tag fit und kann mich super gut konzentrieren. Nun sagt meine Mama aber das ich früher z.B 20 Uhr ins Bett gehen soll. Wenn ich das tu, brauche im am nächsten Tag Mittagsschlaf weil ich zu Müde bin. Ich stehe um 6 Uhr in der früh auf. Alle sagen immer das es laut einer Studie unmöglich ist trotz wenig schlaf fit zu sein, aber ich bin NUR dann fit.

...zur Frage

Sekundenschlaf trotz genügend Schlaf

Ab und an falle ich in der Schule trotz genügend Schlaf in den Sekundenschlaf und zucke jedesmal zusammen wenn ich wieder aufwache.Gibt Tage an denen passiert es mehrmals am Tag aber immer in der Schule und das finde ich komisch. Woran könnte das liegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?