Wie lange schlafen katzen nach einer OP?

2 Antworten

Ja ist ganz und gar normal.lass sie in Ruhe,aber stelle ihr was zu trinken hin.sie wird beim ersten Aufstehen auch noch torkeln und nach ein paar Schritten umfallen.Sieh zu das sie es warm hat.katzen frieren leicht nach der OP!Alles Gute.

2

Danke sie ist vor 5min aufgewacht und torkelt schon wieder

0

meine ist nach ner halben stunde wach geworden, auch übergeben,kommt drauf an,wie viel narkosemittel sie bekommen hat. Meine Mutters hat n ganzen tag gebraucht ,aufstehen usw. wird schon

Katze rülpst nach der Narkose?

Hallo meine Katze ist vor ein paar Minuten aus der Narkose von der Kastration aufgewacht und dann ist sie aufgestanden und ist plötzlich stehen geblieben dann hat sie aufeinmal geknurrt und dann hat sie angefangen zu rülpsen und ich wollte fragen was sie hat???

...zur Frage

ZahnOP bei Hauskatze?

Meine Schwester war mit ihrer Katze (4 Jahre) beim Tierarzt zur Kontrolle jährlich.

Der hat ihr gesagt, es sollten 3 Zähne gezogen werden (wegen Löchern). Nun hat sie Angst das es unnötig ist (Abzocke) oder dem Tier was passiert während der OP. Sie hat mich um Rat gefragt, den ich ihr aber leider nicht geben kann.

Probleme beim Essen oder Verhaltensauffälligkeiten hat das Tier nicht, sagt sie.

Ich finde, solange da nichts schlimmes ist und die Katze sich normal verhält, müssen die Zähne auch nicht gezogen werden.

Was sagt ihr?

...zur Frage

Schwangerschaft der Katze :)

Ich habe eine Frage, übergeben sich Katzen wenn sie schwanger sind? :)

...zur Frage

Katzen schnupfen ,was tun?!

Meine Katze hat schnupfen ,was kann ich tun damit es ihr besser geht und ich meine nicht zum Tierarzt gehen

...zur Frage

Mein Engel ist tod, ich habe schuldgefühle wie kann ich mir helfen?

Meine 9 jährige Katze wurde gestern aufgrund von Blasensteinen operiert. Sie hatte blutigen Urin. Vorgestern musste sie in der Klinik bleiben die wollten sie für die op am nächsten tag vorbereiten (serum etc)da meine eltern sie dahin gebracht haben habe ich sie an dem Tag nicht gesehen. Ich habe sie schon da so sehr vermisst und gestern habe ich erfahren das sie gegen ende der op einen herzstillstand hatte. Meine welt ist zusammen gebrochen sie war mein ein und alles ich habe ein riesen loch in mir ich würde alles wenn ich sie nur zurückholen könnte. Ich kann mir das nicht verzeihen das sie da einen tag allein bleiben musste in der klinik ich hätte eigentlich gedacht das sie da schon operiert wird und an dem tag zurück kommt aber es war nicht so. Ich fühle mich so schuldig das ich sie in stich gelassen habe vielleicht hatte sie da angst und war traurig und hatte deshalb einen herzaussetzer in der op. Ich bereue es so sehr. Ich suche einen schuldigen. Oder denke ob die ärztin vielleicht was falsch gemacht hat. Denn um 2 wurde sie operiert und um 5/6 wurden wir angerufen und sind sie abholen gegangen und sie war ganz starr geht das denn so schnell oder ist sie vielleicht schon viel früher gestorben und uns sagt man nichts ich bin am durchdrehen nichts bringt sie zurück. Ich liebe sie so sehr ich höre immer noch ihr miauen und vermisse das sie neben mir schläft oder auf meinem bauch

...zur Frage

Ist man laut Gesetz dazu verpflichtet eine Katze zu Tierarzt zu bringen?

Ein Bekannter hält freilaufende Katzen. Ist er dazu verpflichtet sie zum Tierarzt zu bringen?

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?