Wie lange ritzen sich Menschen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Selbstverletzung gibt es schon sehr lange. Sie sind ein Symptom von Krankheiten, die es so lang oder eventuell sogar länger als Menschen gibt. Bei Menschen selbst kann man dieses Verhalten schon in der vorchristlichen Zeit beobachten, allein die freiwilligen Verletzungen wegen des Glaubens.

Der Grund, warum man erst seit vergleichsweise kurzer Zeit so viel von Selbstverletzung mitkriegt, sind die Medien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lobster3221
09.07.2016, 22:25

Wie kann es sein, das es das länger als die Menschheit an sich git, hast du doch so geschrieben?

0
Kommentar von iDreamless
09.07.2016, 22:26

Nicht nur Menschen können beispielsweise Depressionen bekommen. Auch Tiere mit Depressionen verletzen sich manchmal selbst oder bringen sich sogar um, indem sie einfach aufhören zu essen etc.

1

Was möchtest Du wissen?