Wie lange PC mit 14 Jahren

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Solange, dass deine schulischen Leistungen und sozialen Kontakte nicht darunter leiden.

2-4 Stunden vielleicht?

Ich würde sagen es kommt auch immer auf die Schulischenleistungen an die man besitzt.

Na ja, wenn man ansonsten in der Schule gut dabei ist, dann ist eine halbe bis ganze Stunde am Tag schon in Ordnung.

Havege 02.07.2013, 16:42

Was macht man denn in einer halben Stunde ?

0
sLiX94 02.07.2013, 18:27

Dein Kind wollte ich nicht sein..

Ich muss also gut in der Schule sein, damit ich überhaupt mal eine halbe Stunde an den PC darf? Oha.

0
Franticek 02.07.2013, 19:00
@sLiX94

grins Ich durfte als Schüler überhaupt nicht an den PC.

Da gab es nämlich noch keine. Und uns war auch nicht langweilig.

0
Havege 04.07.2013, 08:47
@Franticek

Da gab es nämlich noch keine. Und uns war auch nicht langweilig.

Ist kein wirklich gutes Argument.

0

die reine Zeit ist nicht so wichtig, wie das was man am PC macht.

sitze fast jeden tag 5 stunden am pc (ich hasse die sucht will die loswerden -.-)

notendurchschnitt: 2,6

hat also zumindest bei mir keine auswirkungen. oder es liegt daran das ich mir viel und schnell einprägen kann.

So lange du lust hast. Jedenfalls wenn die Eltern nichts dagegen haben.

Es gibt da keine Richtlinien, Grenzen oder sonstiges.

Solange wie du halt am PC bist....

25 std. pro tag hahaha nein ähmm naja nich länger als 5 1/2 std denk ich mal !!

so lange, dass du noch das reallive vom pc unterscheiden kannst

Was möchtest Du wissen?