Wie lange ohne Wasser?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als normaler Mensch mit einem Flüßigkeitsverbrauch von 1,25-1,75L/pD musst du mal überlegen wenn du schläfst schwitzt du ca. 300ml (8,5h) wenn du am Klo bist verlierst du am tag ca. 750-1000ml das macht einen Großteil deines Wasserverbrauches aus. Zu deiner Frage Alte Menschen die im Sterben liegen haben andere Prozesse und das erklärt auch den geringen Wasser verbrauch. Du als Mensch (80kg) hast Wassereinlagen mit ca. 3-4,5L.

Du kannst also ungefähr von 3 Tagen ausgehen.

LG Ruby

Ruby1409 01.01.2017, 19:22

/pD = per Day  

0

Kommt darauf an WO...in der Wüste bist du ohne Wasser in 2 Stunden tot.

Das kommt immer ganz auf die Persohn an, wenn sie stämmiger ist, kann sie mehr Wasserspeichern (In Zellen) als einer der dünn ist.


Was möchtest Du wissen?