Wie lange ohne essen und trinken...

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der "medizinische Mensch" - 170cm,70 kg,geschlechtsneutral - kann etwa 40 Tage ohne Nahrung und etwa 3 Tage ohne Flüssigkeit überleben.

Wenn der Körper an wenig Nahrung gewöhnt ist (grenzwertig magersüchtig) und auch wenig Nahrung und Flüssigkeit erhält,kann das wesentlich länger dauern.

So habe ich das mal gehört.

Der berüchtigte Mengele hat mal ein Experiment mit einer mittelgroßen Frau aus dem KZ Ravensbrück gemacht: die ist nach 43 Tagen ohne Essen gestorben, hatte offenbar aber Wasser zu trinken. Aber ohne Flüssigkeit ist man so binnen 4 Tagen perdü, lG.

Ohne Essen hält ein Mensch es locker 'n paar Wochen aus, ohne Trinken nicht mal eine Woche.

Ohne Essen geht, je nach vorhandenen Energiereserven (Fett), gut n Monat. Ohne Flüssigkeit keine 4 Tage.

Wie das mit trinken aussieht weiß ich nicht, aber ich habe mal gelesen, dass ein Mensch länger überlebt wenn er mehr Fett an seinem Körper hat. Also der dickste Mensch der Welt kann paar Wochen ohne Nahrung überleben

Ich würd Amok laufen wenn ich 1 Tag nichts zu essen bekomme :D

Was möchtest Du wissen?