Wie lange ohne Einverständnis der Eltern draußen bleiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß, dass ich nach dem Gesetz her um 22 Uhr wieder Zuhause sein muss

...da weißt du aber etwas ganz verkehrtes! Bis zu deiner Volljährigkeit sind deine Eltern das Gesetz und bestimmen, wielange du draußen bleiben  darfst.

Das Jugendschutzgesetz legt nur fest..wielange und ob du bei Veranstaltungen, in Gaststätten, Discos und und und bleiben darfst.

Lies mal im Link nach..dort steht es deutlich geschrieben..

http://www.kindersache.de/bereiche/deine-rechte/fragen-rechte-konkret/artikel/wie-lange-darf-ich-abends-raus

Ein Gesetzt das sagt das du um 22 Zuhause sein musst gibt es nicht. Es gilt das was deine Mutter dir sagt.

Die Eltern sind für dich bis zu deiner Volljärigkeit vorantwortlich. Und solage jemand im Eltenhaus lebt hat auch auf die Eltern zugehorchen. Und die bestimmen die Zeiten an denen man zu Hause sein muss.

Sobald jemand 18 ist und sein eigenen Unterhalt Verdient und in eigener Bude lebt ist von den weisungen der Elter frei und kann die hinweise als Rat annehmen.

Vorher heist es halt den Untertane sein.

Ehre Vater und Mutter zu Lebzeiten, um das einst deine Kinder dich auch Respektieren und auf diech Hören.

Alles Gute

also dein Sprichwort hättest du am Ende ruhig weglassen können ;)

0

Was möchtest Du wissen?