Wie lange nutzen Stare Ihren Nistkasten. Ab wann wird der nistkasten völlig verlassen von den Staren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.brodowski-fotografie.de/beobachtungen/star.html

Hier und da gibt es mal eine Ausnahme bei der Brutdauer. Ich hatte auf Balkonia so einen Löffel. Das Mini weigerte sich noch glatte 14 Tage länger flügge zu werden und genoss es sichtlich sowohl von den Eltern als auch von mir betüdelt zu werden. Die Eltern brachten Futter, ich war damit beschäftigt das Schmuseding zurück in sein Nest zu setzen denn es mochte es sehr sich daraus zu entfernen und sich auf Balkonia auf dem Boden aufzuhalten. 

Rosinen sind bei mir das einzige Futter welches ich anbiete. Das gilt auch für die Winterfütterung. Rosinen biete ich ganzjährig an. Sie werden vor allen Dingen nach dem Schlupf gerne angenommen bis die Jungen flügge geworden sind und bei Minusgraden. Im letzteren Fall aber nur dann wenn in der Natur kein anderes Futter vorhanden ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?