Wie lange nraucht man, um sich von einem Bandscheibenvorfall zu erholen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dir sagen, dass dies sehr lange braucht. Ich habe mehrere Jahre daran geknabbert. Es kommt natürlich auf die Schwere des BV an und ob konservativ mit Krankengymnastik behandelt wird oder eine OP vielleicht doch irgendwann erforderlich wird. Das kann man alles nicht gleich so sagen, weil sich ein BV (auch ein leichter) ausweiten kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie lange nraucht man, um sich von einem Bandscheibenvorfall zu erholen?

Das dauert schon mehrere Monate bis man einigermaßen wiederhergestellt ist.

Meinst du, das kann bei regelmäßiger Massage (2x täglich oder so) schneller gehen?

Nur Massage reicht da  nicht aus.

Da gehört einiges mehr dazu.

Schau Dir z.B. Sportler an, die sind nach einigen Wochen spätestens nach wenigen Wochen wieder fit.

Warum?

Wir Normalverbraucher bekommen nicht so ein intensive Behandlung.

LG

johnnymcmuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich nicht beantworten. Es kommt sehr darauf an, was die Person selbst dafür tut dass es besser wird. Bei mir war es ein längerer Prozess. Durch Yoga war ich innerhalb von 1-2 Monaten schlussendlich schmerzfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minijonnigoo
01.08.2016, 15:57

Meinst du, das kann bei regelmäßiger Massage (2x täglich oder so) schneller gehen?

0

Ist verschieden. Es gibt Leute, die nach 4 Wochen wieder Fit sind. Es gibt aber auch Leute, die nach vielen Jahren immer noch Probleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?