Wie lange nach Probearbeit warten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nervosität bringt dir nichts und du bist nicht der einzigste Bewerber. Ich will auch viel unbedingt, doch ist es das Beste bis Freitag abzuwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich auf keinen Fall tun. Für so eine Entscheidung solltest Du wenigstens eine ganze Woche vergehen lassen.
Solche zügigen nachfragen machen oft einen verzweifelten Eindruck.
Du darfst nicht vergessen, dass der Chef auch andere Dinge zu erledigen hat und seine Rückmeldung bei Dir nicht unbedingt höchste Priorität bei ihm hat.

Etwas Geduld und ab Donnerstag wäre es dann evtl. möglich höflich anzufragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe früher immer mit der Feedback-Methode gearbeitet. Dadurch, dass Vorgesetzte und Chefs immer viel zu tun haben, müssen sie leider manchmal erinnert werden.

Nach ein oder zwei Tagen habe ich immer eine Mail geschickt oder persönlich angerufen um mich einfach noch einmal zu bedanken. Oft habe ich auch einfach nach einer persönlichen Einschätzung über z.B. das Probearbeiten oder das Bewerbungsgespräch gefragt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde anrufen und nachfragen. Das zeugt auch von Interesse Deinerseits. Kannst ja fragen ob schon eine Entscheidung getroffen wurde und/oder ob sie noch weitere Infos von Dir brauchen oder sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
10.10.2016, 11:29

Ganz falscher Vorgang. Das zeugt kein Interesse, sondern wirkt aufdringlich.

0

Nein du wartest die Woche noch ab. Immer mit der Ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?