Wie lange nach erbrachter Leistung darf diese in Rechnung gestellt werden?

2 Antworten

In meiner kaufmännischen Ausbildung hab ich gelernt...die Verjährung tritt nach 2 Kalenderjahren ein. Heißt: Wenn bspw. der Maler am 1.11.2006 die Wand gestrichen hat, ist das Ganze am 1.1.2008 verjährt.

wenn der maler am 1.11.2006 die wand streicht, beginnt die verjährungsfrist am 1.1.2007 denn eine verjährung beginnt immer mit dem schluss des jahres und beträgt bei handwerkerrechnungen 3 jahre.

die verjährung wäre also zum jahreswechsel 2009/2010 eingetreten.

0

1 Jahr ist üblich für die Rechnungstellung.

Die Verjährung ist erst nach 3 Jahren gültig

Nach – allerdings nicht unbestrittener Auffassung – muss sich ein Gläubiger aber bei Verletzung seiner Obliegenheit zur alsbaldigen Rechnungserteilung gemäß §§ 162, 242 BGB so behandeln lassen, als wenn die Forderung bereits in dem Zeitpunkt fällig geworden wäre, in dem ihm die Ausstellung einer Rechnung möglich war (so BGH NJW-RR 1986, 1279; anderer Ansicht: BGHZ 113, 194; BGH NJW 1971, 1455).

Wieviel Zeit darf zwischen Leistung und Rechnung vergehen?

Vor gut einem Jahr haben wir von einem Handwerker unseres Vertrauens unser Haus samt Mietwohnung mit Rauchmeldern ausstatten lassen. (Bitte jetzt keine Hinweise auf die billigen Baumarktrauchmelder). Bis heute haben wir keine Rechnung erhalten. Uns scheint, er hat es verpennt. Nun fragen wir uns, wie lange er uns diese Leistung in Rechnung stellen darf. Müssten wir zahlen, wenn in nächster Zeit eine Rechnung eintrudelt? Wir habe übrigens nie einen schriftlichen Auftrag erteilt und auch sonst nichts unterschrieben.

Nicht falsch verstehen: Wenn die Rechnung kommt, werden wir sie auch bezahlen. Die Leistung wurde ja erbracht. Aber müssten wir sie auch bezahlen? Undr anfordern wollen wir die Rechnung auch nicht.

...zur Frage

DHE- Haus- und Gebäudetechnik GmbH Regensburg. Unfassbare Stümperei mit dieser Firma erlebt. Muss man bei nicht erbrachter Leistung Einsatzpauschale zahlen?

...zur Frage

Darf Vodafone Geld abbuchen trotz nicht erbrachter Leistung?

Habe mir DSL bestellt und einmalige kosten für Einrichten und alles von 100€. Habe nach ungefähr einer Woche ne Mail bekommen das aufgrund Technischen Problemen kein Anschluss möglich sei. Niemand hat mich angerufen oder kontaktiert etc.(Kein Arbeiter war hier). Nun sehe ich 3 Tage nach der Mail auf meinem Konto das die jetzt 100€ abbuchen!!! Dürfen die das???

...zur Frage

Guten Morgen, darf ich bei Unitymedia den Beitrag kürzen bei nicht vollständig erbrachter Leistung?

...zur Frage

Matheexperten gefragt: Wie stehen diese Zahlen im Zusammenhang?

Ich bin leider ziemlich schlecht in Mathe. Kann mir jemand helfen und irgendwie a, b und c so verrechnen, dass das Ergebnis dabei herauskommt?
Der Kniff ist, es muss bei beiden Aufgaben der selbe Verrechnungsschlüssel gelten. Dies ist keine Hausaufgabenfrage, ich versuche gerade Daten auszuwerten.

Vielen Dank!

Datensatz 1:

a = 4

b = 39,2

c = 500

Ergebnis = 438 (plus minus 5, also zwischen 433 und 443 wäre ok)

Datensatz 2:

a = 4

b = 26,2

c = 500

Ergebnis = 446 (auch wieder plus minus 5)

Datensatz 3:

a = 5

b = 19,2

c = 600

Ergebnis = 528 (auch wieder plus minus 5)

Also ihr seht bereits, je kleiner b ist, desto größer das Ergebnis. Leider kann ich keine mathematische Methode dafür entwicklen.

...zur Frage

Für welches Steuerjahr sind Ausgaben relevant?

Hi,

wenn ich im Jahr 2017 eine Leistung erhalten habe, die mir aber erst 2018 in Rechnung gestellt wurde. In welcher Steuererklärung muss ich die Leistung aufführen? Steuerjahr 2017 oder 2018?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?