Wie lange nach Antibiotika einnahme auf Sonnenbaden verzichten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi Howard, bei Antibiotika ist es so, dass es einen Spiegel aufbaut, der dann langsam, wenn es nicht mehr eingenommen wird, abgebaut wird. 2 Monate ist schon echt lang . . . aber 5 Wochen danach ist es unbedenklich. Fang am besten auf einer Stufe niedriger an. Und steigere dann langsam. ;-)

Vielen dank =)

Na ein wenig angst hab ich aber mittlerweile bekommen, hab mich auch sonst umgeguckt, und im schlimmsten fall können da ja dann pigmentstörungen auftreten, hmmm...

Ich werde da nochma überlegen, ich glaub sogar ich habe es weniger als 2 monate genommen.

0
@HowardFrazetta

Deshalb eine leichtere Stufe ;-) Fang wieder langsam an und pflege deine Haut gut. Wenn du natürlich noch etwas warten kannst, dann warte . . . deine Haut wird sich freuen =)

0

WO IST SONNE? (zurzeit)

Du kannst sofort sonnenbaden, ich wüßte nicht, was das mit Antibiotika zu tun hat.

im sonnenstudio

und antibiotika wirkt sich auch auf die haut aus, dass man dann leichter einen sonnenbrand bekommt

0

Bei... fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Ist dass hier eine passende Antwort für den Fragesteller, so wie das Regelwerk verlangt?

0

Was möchtest Du wissen?