wie lange muss man weißen spargel kochen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Um 20 Minuten dicke länger, zarte etwas kürzer kommt immer darauf an.

LG Sikas

Martina1960 06.05.2009, 12:35

Genau, der Meinung bin ich nämlich auch wenn ich ihn koche möchte ich ihn etwas weicher und beim Salat etwas fester. Ich schneide ihn zumindest immer in Stücke und probiere auch mal ein Stück während des kochens

0

spargel nicht so lange wie kartoffeln. am besten ist immer der gabel piek-test finde ich. aber ca brauchst du für kartoffeln - je nach grösse natürlich - 15-20 min und für spargel ca 10 min. guten hunger!

Kann man auch im Backofen machen, dann werden sie nicht wässerig. Das dauert dann allerdings ungefähr 1 Stunde.

15 bis 20 Minuten, aber am besten kannst du den zwischendurch mal kontrollieren, dann ist er nachher genau so wie du ihn gerne magst!

Ja nach Dicke 10 - 20 min. Brät man ih´n noch in der Pfanne an, dann reichen 5 - 10 min.

Nur kurz kochen, dann nur noch ziehen lassen bis er durchhängt beim rausheben.

etwa 20 minuten mit butter salz, etwas zucker und zitronensaft.

Bis er links und rechts leicht runterhängt, wenn man ihn quer auf eine Gabel legt.

Das ist von der Spargelstärke abhängig. Aber zwischen 10-15 Minuten musst du schon einplanen. Hier kannst Du dir anschauen, wie ich das mache.

Was möchtest Du wissen?