Wie lange muss man warten wenn man angefangen hat die Pille zu nehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man sollte eine Woche lang immer noch zusätzlich ein Kondom benutzen, bevor die Pille ihre Wirkung hat. Das steht alles im Beipackzettel. Generell sollte man immer ein Kondom benutzen, denn es schützt immer noch vor Krankheiten. Es sei denn beide sind auf HIV getestet oder auch auf andere Krankheiten getestet worden.

Bitte lies deine Packungsbeilage, da steht es nämlich drin.

Normalerweise ist man ab dem ersten Tag geschützt, wenn man am ersten Tag der Regelblutung beginnt. Fängt man an einem anderen Tag an, dauert es je nach Pille 7-9 Tage, bis man geschützt ist, vorausgesetzt man nimmt die Pillen immer korrekt ein.

Wie gesagt, lies am besten in der Packungsbeilage nach, wie es bei deiner Pille ist.

ich will ja nicht meckern, aber wenn man zum ersten mal die Pille oder andere hormone nimmt sollte man immer erstmal zusätzlich verhüten, da man vorher ja nicht weiß ob man das ganze auch verträgt, denn dann wirkt die nicht!

1
@Peppi26

Nein. Sie wirkt immer. Manchmal wirkt sie auch neben, und dann verträgt man sie nicht gut. Aber dass die Pille nicht wirkt, wenn man sie nicht verträgt, ist ein Gerücht.

0

Mein Frauenarzt hat mir damals gesagt dass du mindestens 21 Tage, also ein ganzes Blister durch, warten musst. Allerdings kriegst du falls du die Pille nicht durch nimmst nach diesen 21 Tagen deine Tage, weshalb ich dir raten würde die Woche auch noch kein Geschlechtsverkehr zu haben. Wenn du dann wieder anfängst die Pille zu nehmen, würde ich in der ersten Woche trotzdem noch ein Kondom empfehlen, da die erste Woche noch kein 100% Schutz garantiert ist. Falls du die Pille durch nimmst gelten die 21 Tage:)

Das ist falsch. Bitte lies mal deine Packungsbeilage.

0

nein ist es nicht! da du vorher nicht weist ob du die Pille oder andere hormone über haupt verträgst! meine Freundin nahm damals zum ersten mal den ring, bekam nach zwei Wochen plötzlich Ausschlag und somit wirkt das nicht!

1
@Peppi26

Nochmal: Nebenwirkungen bedeuten nicht, dass die Hauptwirkung nicht eingetreten ist.

0

Sobald man in der Lage ist, den Beipackzettel zu lesen und zu verstehen, was man da nimmt und wie es funktioniert.

Also meine Frauenärztin meinte mal man sollte noch 2 Wochen nach der Ersteinnahme der Pille verhüten.

Das hast du bestimmt falsch verstanden. Keine Frauenärztin würde das sagen, es ist verkehrt.

0

alles gut! mir wurden sogar die ersten 3 Wochen gesagt! die Pille ist ein Hormon Cocktail und nicht jede Frau verträgt das am Anfang, darum Kondome!

0

Was möchtest Du wissen?