Wie lange muss man selbst gepflückten Mais kochen?

2 Antworten

Du hast den vom Feld mitgenommen, das ist Futtermais, der schmeckt nicht und auch wenn du ihn eine Stunde kochst, wird er nicht richtig weich.

Du meinst einfach so vom Feld?

Das ist meißt Futtermais/Stärkemais. Der wird in der Regel siliert, schmeckten tut er nicht.

Der Mais für den menschlichen Verkehr heißt Zuckermais, findet man eher selten.

Was möchtest Du wissen?