Wie lange muss man mit nem Kreuzbeinbruch im Krankenhaus bleiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich habe einen Kreuzbeinbruch und einiege Verschiebungen. Meine Mutter hatte gesagt ich habe mir das Steißbein geprellt und es nicht weiter ernst genommen. Nach einer Woche sind wir in die Uni gefahren wo sie nichts entdeckt haben. Nach einer weiteren Woche war ich beim Kinderarzt. Der hat mich zu einem Ortopäden geschickt. Dieser hat ich ins MRT( Röhre) geschickt. Dort haben sie festgestellt, dass es gebrochen ist. Danach bin ich wieder in die Uni. Die haben mir 2 Wochen Bettruhe und 4 Wochen krückenlaufen verschrieben. Nebenbei sollte ich Krankengymnastik machen. Der Bruchist bei mir 1/4 Jahr her, abe rich kann erst in einem 1/4 Jahr wieder Sport machen.also insgesamt 1/2 Jahr kein Sport. Gehe also am besten zu einem Orthopäden. In ein Kradrauf fällt.( In ein Krankenhaus musst du also auch nicht. Passe auf, dass du nicht hinfällst und, dass keiner auf dich drauffällt(sonst kannst du gelähmt werden). ;) Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Operation gar nicht, mit kommt's auf den behandelnden Arzt an (wahrscheinlich etwa eine Woche)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?