Wie lange muss man getrocknete Austernpilze kochen bis sie gar sind?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Pilzkennern zufolge sollte man getrocknete Pilze für rund 12 Stunden einweichen lassen - also am besten über Nacht vor dem Verarbeiten. Ich habe Pilze schon oft nach weniger Einweichzeit verarbeitet, aber 20 Minuten sind dann doch sehr kurz. Es ist wirklich wichtig, dass Du die Pilze kräftig durchgarst. Du kannst auch mal probieren die getrockneten Pilze nicht zu garen sondern sie im Mörser zu Pulver zu verarbeiten und dann zum Würzen zu verwenden. Falls Du Dich doch für's Einweichen entscheidest solltest Du das Wasser auf keinen Fall wegschütten, sondern mitverwenden - es verstärkt herrlich das Aroma!

Was möchtest Du wissen?