Wie lange muss man ein Sonnenschutzmittel einwirken lassen?

3 Antworten

stimmt....bei sunblocker oder kleinkinder sogar 30 min vorher denn die crem oder milch muss ja erst in die haut eindringen m richtig schützen zu können und besser einen höheren faktor wählen durch die brise merkt mann ger nicht wie heiss es ist und salzwasser reflektiert die sonne eh stärker

Kindersonnencreme bzw. Sonnencreme mit mineralischem Lichtschutz (anstelle von chemischem) hat sofort volle Wirkung, alle anderen entfalten tatsächlich ihre Wirkung erst nach einer Einwirkzeit von mind. 15, besser 30 min. Regelmässig nachcremen muss man bei beiden, die mineralische soll aber die (empfindliche)Haut weniger reizen (dafür sieht man in der Sonne oft weiss aus, da sie nicht so richtig einzieht).

Eincremen, kurz bevor du in die Sonne gehst. So kann der Sonnenschutz optimal wirken.

Wichtige Fragen zu Heilerde (für gegen Pickel)

Ja... hallo erst mal,

ich habe auf vielen Seiten nach Produkten gegen Pickel gesucht und stieß immer auf das Wort "Heilerde". Es soll ziemlich gut sein und ich habe beschlossen sie auch mal zu verwenden. Nur habe ich noch Fragen...

1.) Wie muss man die auftragen (Täglich, Wöchentlich...) und wie regelmäßig? 2.) Wie lange muss man die auftragen? (Wie viele Minuten/Stunden drauflassen) 3.) Wann zeigt es seine Wirkung? (Nach Stunden/Tagen/Wochen...)

Es wäre toll, wenn ihr aus eigener Erfahrung schreibt, aber mit hilfreichen Antworten ohne Erfahrung wäre ich auch sehr dankbar.

Dankeschön.

...zur Frage

was bedeuted der spruch: zieh dir den schuh nicht an?

ein bekannter von mir hat so ein kommentar von mir gegeben und als ich das mitbekommt habe, meinte ein kumpel von mir: zieh dir den schuh nicht an

was bedeutet das?

...zur Frage

Wie lange vor dem Sonnenbad muss man den Sonnenschutz auftragen?

Bisher hab ich immer Sonnenschutz aufgetragen und ab in die Sonne. Meine Mutter sagt jetzt, sie hätte gelesen, dass man den schon viel früher auftragen muss. Stimmt das? Und wie lang vorher? Soll ich dann ewig im Schatten sitzen und warten?

...zur Frage

Warum keine Sonne nach Gelbfieberimpfung?

Vor 5 Tagen habe ich eine Gelbfieberimpfung bekommen. Der Arzt meinte ich solle die Sonne fuer ein paar Tage meiden. Nun war ich heut in der Stadt und wahrscheinlich der starken Mittagssonne eine Stunde ausgesetzt. Heute Abend fuehl ich mich auf einmal so schwach, mir ist leicht schwindelig und uebel. Kann das damit zusammenhaengen? Weil sonst kann ich es mir nicht erklaeren.

...zur Frage

Verkaufsgespräch, Kosmetik?

Thema : Sonnenschutz

ich brauche Korrektur und Tipps.

Verkäufer (VK) : Guten Tag, wie kann ich Ihnen helfen? Kunde : ich brauche eine Sonnenschutzmittel. VK : Welche Hauttyp haben Sie? Kunde : dunklere Haut. VK : Bei dunklere Haut können Sie inen Sonnenschutzmittel mit niedrigen Lichtschutzfaktor 30 nehmen, kommt drauf an wie hoch die Eigenschutz der Haut ist. Wichtig bei der Anwendung ist, Sun Protection Face 30 ca. 30 Minuten vor der Sonnenexposition auftragen. Nach längerem Aufenthalt im Wasser oder Sand empfiehlt sich eine erneute Anwendung :Die maximale Aufenthaltsdauer in der Sonne (hängt vom Hauttyp ab) kann durch das wiederholte Auftragen des Sonnenschutzproduktes nicht verlängert werden. Wichtig: Augenpartie aussparen!

Möchten Sie mit Parfüm oder ohne? Kunde : Ohne. Verkäufer : okay, dann empfehle ich Ihnen Sun Protection Face 30LSF-50ml. Es kostet........ . Kunde : Vielen Dank!

...zur Frage

Schwarzkümmelöl anwenden?

Sollte man bei Hämorrhoiden und einer Analfissur Schwarzkümmelöl am After auftragen, damit eine Heilung eintritt oder werden die Probleme durch die Anwendung nur noch verschärft? Ein Bekannter hat mir die Idee gegeben. Salben taten mir bisher nicht so gut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?